Der Fellwechsel bei Pferden

Der Fellwechsel bei Pferden

Das Phänomen der haarigen Windböen...

 

Winterfell, Sommerfell, alles nach einander. In Abhängigkeit der Tageshelligkeit wechseln die Pferde jährlich ihr Fell. Wenn die Tage wieder länger werden im Januar/ Februar wird das dicke, isolierende Winterfell abgeworfen und dem dünneren Sommerfell Platz gemacht. Zum Herbst hin ist es der umgekehrte Fall. Schon frühzeitig beginnen die Pferde zum Teil ihr Sommerfell zu verlieren und das dichtere Winterfell kommt nach.  Für die Besitzer ist es immer das gleiche Prozedere: lästige Haare fliegen einen bei jeder Gelegenheit in Auge und Mund! Aber vergessen wir die Pferde dabei nicht!

Diese Phasen kosten dem Pferd eine Menge Energie und fordert dem Stoffwechsel einiges ab. Daher liegt es an uns unsere Pferde mit den nötigen Nährstoffen zu versorgen, um ihnen den Fellwechsel zu erleichtern! Viele Pferde sind währenddessen geschwächter als sonst und Krankheiten wie Mauke oder Bronchitis können sich einschleichen. Um das zu verhindern ist eine gesunde bedarfsgerechte Ernährung über das gesamte Jahr notwendig. Spurenelemente wie Zink und Eisen dienen dem Aufbau der Haarstruktur. Andere wie Kupfer, Mangan, Selen, Folsäure und B-Vitamine sind am Zellwachstum und der Haarneubildung beteiligt. Magnesium und Vitamin E fördern die Hautdurchblutung.

Somit sollte auf qualitatives Futter über das gesamte Jahr geachtet werden, wie schimmelfreies und nährstoffreiches Heu und Stroh während der Wintermonate oder regelmäßiger Weidegang im Sommer. Dem Krippenfutter sollte es nicht an Nährstoffen mangeln, um einen intakten, natürlichen Stoffwechsel zu fördern. Ein Verzicht auf eine Zufuhr von synthetischen Zusatzstoffen, Aromen, Bindemitteln oder Konservierungsstoffen erleichtert den Aufschluss der Nahrung, ohne das Verdauungssystem des Pferdes noch zusätzlich zu belasten. Impfungen und Wurmkuren sind ebenso Faktoren, die dem Pferd zusätzliche Energie kosten würden, daher sollte man diese Ereignisse außerhalb der Zeit des Fellwechsels einplanen. Zufüttern hochwertiger Natur- und Nährstoffe, die als Aktivatoren des Stoffwechsels den Fellwechsel fördern sind zum Beispiel ungesättigte Fettsäuren. Diese können in Form von pflanzlichen Ölen dem Futter beigemengt werden. Fettlösliche Vitamine A und E aus dem Futter können so leichter vom Organismus aufgeschlossen werden.                               Es muss also an einiges gedacht werden! Hier kommen wir ins Spiel:

OLEWO bietet ein gesundes Gesamtpaket :

  • 1.       OLEWO Karotten-Chips und OLEWO Rote-Bete-Chips in Kombination mit OLIO VIVO  oder

 

  • 2.       die Vereinigung aus beiden Komponenten zu OLEWO Karotten-Rote Bete-Pellets mit OLIO VIVO oder

 

  • 3.       die OLEWO Karotten-Pellets mit 10% - Sojaöl  und OLEWO Rote-Bete-Granulat

 

sind eine gesunde und natürliche Ergänzung, um den Fellwechsel des Pferdes langfristig zu unterstützen. Schon nach wenigen Tagen wirkt das Haarkleid sichtlich dichter, glänzender und farbintensiver! Auch die Schleimhäute, Hufe und die Verdauung profitieren von der Beigabe von OLEWO Karotten-Chips oder OLEWO Karotten-Pellets mit Öl . Für einen guten, haarfeinen Start in den Frühling!

Oftmals ist bei älteren Pferden der Stoffwechsel verlangsamt, was dann eine Verzögerung des Fellwechsels zur Folge hat. Hierbei sollte allerdings darauf geachtet werden wie weit sich das auf die Gesundheit des Pferdes auswirkt, da sich häufig Krankheiten wie Cushing hinter Fellproblemen verstecken können. In dem Falle sollte ein Tierarzt zu Rate gezogen werden!

Neben der Ernährung spielt die Fellpflege durch Mensch und Artgenosse natürlich auch eine Rolle. Regelmäßiges putzen erleichtert den Verlust schon loser Haare, fördert die Durchblutung der Haut und lindert den Juckreiz. Wälzen auf dem Paddock oder der Wiese und die gegenseitige Fellpflege ist dabei auch hilfreich und fördert zudem das allgemeine Wohlbefinden. Wer ist denn schon gerne allein oder betreibt lieber Hochleistungssport, wenn es einem nicht gut geht!

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Karotten-Chips Karotten-Chips
Inhalt 3 Kilogramm (4,50 € * / 1 Kilogramm)
ab 13,50 € *
Karotten-Pellets mit Öl für Pferde Karotten-Pellets mit Öl für Pferde
Inhalt 4 Kilogramm (4,20 € * / 1 Kilogramm)
ab 16,80 € *
OLIO VIVO OLIO VIVO
Inhalt 0.25 Liter (12,00 € * / 1 Liter)
ab 3,00 € *
OLEWO Rote-Bete-Chips OLEWO Rote-Bete-Chips
Inhalt 1 Kilogramm
ab 7,55 € *
Rote Bete Granulat Rote Bete Granulat
Inhalt 0.2 Kilogramm (1,05 € * / 0.1 Kilogramm)
ab 2,09 € *
Karotten-Rote Bete-Pellets Karotten-Rote Bete-Pellets
Inhalt 1.5 Kilogramm (7,67 € * / 1 Kilogramm)
ab 11,50 € *